Dimitrios Kisoudis

Was nun?

Buch
Artikelnummer: 93449
ISBN / EAN: 9783944872476

Vom Sozialstaat zum Ordnungsstaat

Titel fehlt kurzfristig.
Der gute Staat ist der starke Staat, der sich darauf beschränkt, Ordnung zu erhalten und Freiheit zu schützen. Sein Gegenteil ist der Sozial- und Ideologiestaat, der das Privatleben der Bürger reglementiert, aber sein Gewaltmonopol verliert und seine Grenzen nicht schützen kann.

128 S., Pb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.