Matthias Bath

Mauerfall

Buch
Artikelnummer: 94350
ISBN / EAN: 9783937294155

25 und eine Erinnerung an die Nacht des 9. November 1989

Sofort lieferbar
Der Fall der Berliner Mauer vor 30. Jahren war einer der wirkmächtigen und symbolhaften Momente der jüngsten deutschen Geschichte. Aus diesem Anlaß erinnern sich Zeitzeugen aus Ost und West, unter anderem der Chefredakteur der Jungen Freiheit Dieter Stein, an das Ereignis. Ihre persönlich gehaltenen und teils fesselnden, teils nachdenklich stimmenden Beiträge spiegeln die Vielfalt der individuellen Prägungen, Schicksale, Haltungen und Wege vieler Deutscher jener Zeit wider, auf welche bald die staatliche Einheit der Deutschen folgte.


178 S., Abb., Pb.
Der Fall der Berliner Mauer am 9. November 1989 jährt sich zum 30. Mal - einer der wirkmächtigen und symbolhaften Momente der jüngsten deutschen Geschichte. Aus diesem Anlaß erinnern sich für den vorliegenden Band Zeitzeugen aus Ost und West an das Ereignis. Ihre persönlich gehaltenen und teils fesselnden, teils nachdenklich stimmenden Beiträge spiegeln die Vielfalt der individuellen Prägungen, Schicksale, Haltungen und Wege vieler Deutscher jener Zeit wider, auf welche bald die staatliche Einheit der Deutschen folgte. 178 S., Abb., Pb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.