Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Klaus Kunze

Identität oder Egalität

Artikelnummer: 94592
ISBN / EAN: 9783938176795

Vom Menschenrecht auf Ungleichheit

Sofort lieferbar
Klaus Kunze analysiert die Gleichheitsutopie als identitätszerstörende und die menschliche Würde verletzende Hypermoral einer herrschsüchtigen Pseudoelite. Letztlich geht es den linken Gleichheitsfanatikern um die Einschränkung der Menschenrechte auf Ungleichheit und Freiheit.


168 S., geb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten