Jan Deichmohle

Die Unterdrückung der Männer

Buch
Artikelnummer: 93106
ISBN / EAN: 9783945822630

Die beiden Geschlechter

Titel fehlt kurzfristig.
Feministische Prinzipien werden heute als „selbstverständlich“ hingenommen – doch sie sind alles andere als dies. Nicht männliche Macht prägt Leben und Evolution, sondern weibliche Dominanz. Und sie bedarf immer eines Ausgleichs. Dieses Buch ist ein Abenteuer im Geiste!

370 S., Pb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.