Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Sönke Neitzel

Abgehört

Buch
Artikelnummer: 89237
ISBN / EAN: 9783549072615

Deutsche Generäle in britischer Kriegsgefangenschaft 1942-1945

Titel kurzfristig lieferbar
Deutsche Generäle in britischer Kriegsgefangenschaft 1942-1945

Der junge Mainzer Historiker Sönke NEITZEL, Mitglied des Beraterstabes für den ZDF-Geschichtenerzähler Guido Knopp, hat eine naheliegende und bemerkenswerterweise bisher nicht berücksichtigte Quelle zur Geschichte des Zweiten Weltkriegs ediert und mit einer ausführlichen Einführung versehen. Tatsächlich lassen die Abhörprotokolle aus dem britischen Verhörzentrum Trent Park nördlich von London viele Aufschlüsse auf die dort gefangenen und ABGEHÖRTen Stabsoffiziere und Generäle der Wehrmacht zu, die sich seit der Niederlage in Nordafrika 1942 vermehrt dort aufhielten. In verwanzten Räumen wurden sie hier über ihr Verhältnis zum Regime und natürlich über militärische Geheimnisse vom britischen Geheimdienst ausgehorcht. Dabei liefern die deutschen Offiziere, die zunehmend freimütiger plauderten, ein ziemlich heterogenes Bild ihrer Gesinnung und Haltung. Zu der heute interessanten Frage, inwieweit die deutsche Wehrmacht in den Judenmord verwickelt war, geben die Abhörprotokolle außer der Klage über "Vorgänge" im Rücken der Ostfront allerdings weniger konkrete Auskunft, als es einige Rezensionen dieses Buches bisher andeuteten.

638 S., Abb., geb.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten