Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Norbert Heinrich Holl

Mission Afghanistan

Artikelnummer: 88762
ISBN / EAN: 9783776622690

alter Preis 22,90 EUR

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
"
Knapp zwei Jahre lang (1996/97) hat der Autor als bislang einziger Deutscher eine Friedensmission der Vereinten Nationen in Afghanistan geleitet. Als UN-Botschafter verhandelte er mit allen wichtigen politischen Akteuren, mit führenden Taliban, Präsident Rabbani, General Dostum, Kommandant Massud und vermittelte zwischen den Parteien. In seinem Buch legt er die inneren Zusammenhänge eines Konflikts offen, die vom Abzug der Sowjets, dem Sturz und der Ermordung des von ihnen eingesetzten Präsidenten Najibullah, der Eroberung Kabuls und der Errichtung eines radikal-islamischen Regimes durch die Taliban in teuflischer Logik zu dem Inferno vom 11. September 2001 geführt haben.

320 S., geb.
"
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten