Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Ulrich Kutschera

Strafsache Sexualbiologie

Artikelnummer: 95483
ISBN / EAN: 9783347399679

Darwinische Wahrheiten zu Ehe und Kindeswohl vor Gericht

Titel kurzfristig lieferbar
Allgemein verständliches, umfassendes, illustriertes Standardwerk zur Sexualbiologie des Menschen auf aktuellem Stand der biomedizinischen Forschung: Erotik, Sex, Liebe, Zeugungsakt, vorgeburtliche Entwicklung, Elternschaft, Kindeswohl, biologisch-hormonelle Ursachen der Homosexualität bei Männern und Frauen usw. - von Charles Darwins "Abstammung des Menschen" (1871) über die Humanevolution bis heute. Im zweiten, juristischen Teil dieses 588 Seiten umfassenden Doppelbandes werden die Themen "Ehe für alle", Adoptionsrecht für Homo-Paare, Pädophilie (definiert nach John Money bzw. Richard von Krafft-Ebing), Homophobie, Kindesmissbrauch usw. behandelt. Der Autor beschreibt sein Kasseler Strafverfahren wegen angeblicher "Volksverhetzung", das in einem Freispruch zugunsten der Meinungsfreiheit endete. In spannenden Gerichts-Reportagen werden Einblicke in heutige, politisch motivierte "Hexenprozesse" geliefert - mit Bezug zur Frühsexualisierung unserer Kinder und der Gender-Ideologie, die immer mehr um sich greift.

588 S., Pb.
Spannend-informativer, illustrierter Doppelband zur Sexualbiologie des Menschen, mit naturwissenschaftlichem und juristischem Teil. Lesern, die sich für aktuelle biomedizinische wie rechtliche Probleme interessieren, ist dieses umfassende Aufklärungsbuch zu Erotik, Sex, Liebe, Ehe und Kindeswohl, mit Bezug zur Gender-Ideologie und der Meinungsfreiheit, zu empfehlen. Konkurrenzlos auf dem deutschen Buchmarkt!
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten