Andreas Hock

Bin ich denn der Einzigste hier, wo Deut

Buch
Artikelnummer: 92656
ISBN / EAN: 9783868835496

über den Niedergang unserer Sprache

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Die Sprache der Dichter und Denker ist ein linguistisches Auslaufmodell. Warum haben wir uns an das „Denglisch“ der Werbung gewöhnt? Warum nennen wir unsere Kinder Justin oder Jeremy? Andreas Hock untersucht den Niedergang unserer Sprache, der bereits vor Jahrhunderten begann.


192 S., Pb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.