Jelena Tschudinowa

Die Moschee Notre-Dame

Buch
Artikelnummer: 93551
ISBN / EAN: 9783956211287

Anno 2048

Sofort lieferbar
Die russische Schriftstellerin Jelena Tschudinowa entwirft das Bild eines Westeuropas, in dem die Scharia regiert. Paris wird zum Kristallisationspunkt, an dem sich Moderate, Arme und Ungläubige einer neuen muslimischen Elite unterworfen haben. Doch es regt sich Widerstand …


434 S., geb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.