Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Ryszard Legutko

Der Dämon der Demokratie

Buch
Artikelnummer: 93597
ISBN / EAN: 9783854181767

Totalitäre Strömungen in liberalen Gesellschaften

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Der Autor hat in Polen das kommunistische System erlebt und bekämpft. Nun vergleicht er es mit der heutigen Demokratie und stellt fest, daß beide Systeme zunehmend gemeinsame Züge aufweisen. Unter dem Schleier der Toleranz werden immer weniger Abweichungen geduldet.

192 S., geb.
Der Autor hat das kommunistische Polen erlebt und im Untergrund gegen das System gekämpft; er vergleicht es mit der liberalen Demokratie seines Landes und Europas und stellt fest, daß beide Systeme zunehmend gemeinsame Züge aufweisen. Wie im Marxismus, wächst in der westlichen Demokratie eine umfassende, beherrschende Ideologie heran, die unter dem Schleier der Toleranz immer weniger Abweichungen duldet. Legutko analysiert vergleichend in den Kapiteln Geschichte, Politik, Religion, Erziehung und Ideologie die Entwicklung. 192 S., geb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten