Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Günter Scholdt

Populismus

Buch
Artikelnummer: 94564
ISBN / EAN: 9783941365742

Demagogisches Gespenst oder berechtigter Protest?

Sofort lieferbar
Laut Ralf Dahrendorf sind Populisten Konkurrenten der Macht. Nicolaus Fest schrieb: „Demokratie braucht Populismus“, und Peter Graf von Kielmannsegg nannte Populisten gar die „Quintessenz der Demokratie“. Dennoch ist der Populismusvorwurf derzeit eine Stigmatisierungswaffe.


96 S., Pb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.