Egon Flaig

Die Niederlage der politischen Vernunft

Buch
Artikelnummer: 93335
ISBN / EAN: 9783866745353

Wie wir die Errungenschaften der Aufklärung verspielen

Titel fehlt kurzfristig.
Daß Menschenrechte universal sein sollen, ist ein Gebot der Vernunft, das uns die Aufklärung auferlegt hat. Wie sind die Erfordernisse des Universalismus aber in der jeweils konkreten Weltlage zu erfüllen? Wir benötigen eine politische Vernunft, die sich in Zeithorizonten bewegt.

300 S., geb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.