Ulrich Mies (Hrsg.)

Der Tiefe Staat schlägt zu

Buch
Artikelnummer: 94167
ISBN / EAN: 9783853714492

Wie die westliche Welt Krisen erzeugt und Kriege vorbereitet

Titel fehlt kurzfristig.
Westliche Staatsführungen haben ihre Glaubwürdigkeit verloren. Die Friedenshoffnung nach dem Zerfall der Sowjetunion und der Auflösung des Warschauer Paktes ist im Kampfgeschrei der NATO zerstoben. Die „westliche Wertegemeinschaft“ steht heute für eine aggressive Weltherrschaft.


280 S., Pb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.