Heinz Schilling

Martin Luther

Artikelnummer: 92094
ISBN / EAN: 9783406696879

Rebell in einer Zeit des Umbruchs

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
"Der Reformator war kein einsamer Heros, sondern Akteur in einem gewaltigen religiösen Ringen. Er prägte Europas Weg in die Neuzeit, der in vielem ganz anders verlief, als er es beabsichtigte. "Schilling präsentiert uns Luther als spätmittelalterliches Glaubens- und Sprachgenie, als zitternden Gottesknecht, aber auch selbstherrlichen Gegenpapst." (Matthias Matussek)

728 S., Abb., geb.
Heinz Schilling schildert Martin Luther nicht als einsamen Heros, sondern als Akteur in einem gewaltigen Ringen um die Religion und ihre Rolle in der Welt. Seine brillante Biographie dringt tief in Luthers Sphäre ein und portraitiert den Reformator als schwierigen, widersprüchlichen Charakter, der zwar die Welt veränderte - in vielem aber auch ganz anders, als er es beabsichtigte.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.