Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Evgenij Samjatin

Wir

Buch
Artikelnummer: 92009
ISBN / EAN: 9783946223115

Roman

Sofort lieferbar
In einem perfekten Staat der Zukunft leitet der Mathematiker D-503 den Bau eines Raumschiffes. Er verkörpert den perfekten Bürger – bis er sich in die Rebellin I-330 verliebt. Samjatins brillante Vision war Vorbild für Orwells „1984“ und Huxleys „Schöne neue Welt“.


220 S., Pb.
Evgenij Samjatin gilt als "der am härtesten mit dem politischen System in seiner Heimat kollidierende Anti-Utopist". Schon die Veröffentlichung einer Kurzfassung der Utopie "Wir", die im Jahre 1927 in russischer Sprache in Prag erfolgte, zwang Samjatin zur Flucht nach Paris, wo er 10 Jahre später verstarb. Der Roman "Wir" wurde 1924 in verschiedenen Sprachen im Ausland veröffentlicht, doch erst im Jahre 1988 erschien das Werk in der Sowjetunion in vollständiger russischer Fassung. Dieses Werk kann als erste große Anti-Utopie bezeichnet werden, die unter anderem als Vorlage für die Dystopien von George Orwell und Aldous Huxley diente.
224 S., Pb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten