Miriam Gebhardt

Wir Kinder der Gewalt

Buch
Artikelnummer: 94248
ISBN / EAN: 9783421047311

Wie Frauen und Familien bis heute unter den Folgen der Massenvergewaltigungen bei Kriegsende leiden

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Alle vier Besatzungsarmeen verübten Verbrechen an deutschen Frauen. Die Opfer rangen ein Leben lang mit seelischen Problemen, und Kinder, die aus Vergewaltigungen hervorgingen, wurden mit einer „Erbschuld“ geboren. Manche Familienschicksale sind noch immer nicht überwunden.


304 S., geb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.