Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
William Strauss / Neil Howe

The Fourth Turning

Artikelnummer: 95973
ISBN / EAN: 9783959725682

Was uns die Zyklen der Geschichte über die Zukunft unserer Gesellschaft lehren

Titel kurzfristig lieferbar
The Fourth Turning wird unsere Sichtweise auf die Welt verändern – und auf unseren Platz darin.
Die gefeierten Bestsellerautoren William Strauss und Neil Howe blicken beispielhaft in der amerikanischen Geschichte 500 Jahre zurück und entdecken ein eindeutiges Muster: Die moderne Geschichte verläuft in Zyklen, von denen jeder etwa so lange dauert wie ein Menschenleben, und jeder besteht aus vier Epochen – oder »Turnings« –, die etwa 20 Jahre dauern und immer in der gleichen Reihenfolge auftreten. In ihrem visionären Buch veranschaulichen die Autoren diese Zyklen anhand einer brillanten Analyse der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg.
Auf ein Hoch, eine Periode der zuversichtlichen Expansion, in der eine neue Ordnung Wurzeln schlägt, nachdem die alte hinweggefegt wurde, folgt ein Erwachen, eine Zeit der spirituellen Erforschung und der Rebellion gegen die nun etablierte Ordnung. Dem schließt sich ein Aufbruch an, eine zunehmend unruhige Ära, in der der Individualismus über die bröckelnden Institutionen triumphiert. Schließlich kommt es zur Krise – die vierte Wendung –, wenn die Gesellschaft eine große und gefährliche Pforte der Geschichte durchschreitet. Zusammen bilden die vier Wendungen einen Rhythmus von Wachstum, Reifung, Verfall und Wiedergeburt in der Geschichte. Strauss und Howe sehen uns auf den letzten Metern in der letzten Phase, der Krise.
Egal welcher Generation man angehört oder in welcher Lebensphase man sich gerade befindet, The Fourth Turning bietet kühne Vorhersagen darüber, wie wir uns alle, individuell und kollektiv, auf das nächste Rendezvous mit dem Schicksal vorbereiten können.

544 S., geb.
Ein außergewöhnlicher visionärer Blick auf die Geschichte und darauf, wohin sich unsere Gesellschaft entwickeln wird
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten