Matthias Politycki, Andreas Urs Sommer

Haltung finden

Buch
Artikelnummer: 94407
ISBN / EAN: 9783476049810

Weshalb wir sie brauchen und trotzdem nie haben werden

Titel fehlt kurzfristig.
Der Schriftsteller Matthias Politycki und der Philosoph Andreas Urs Sommer im wohlwollend kritischen Gespräch, das sich wie eine Anleitung zum Selberdenken liest, jenseits der politisch korrekten Diskurse. Es geht um Grundsätzliches, das vor Tagespolitischem nicht zurückschreckt.

100 S., Pb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.