Rolf Stolz

Generation 1968 - Nachgeburt von 1933?

Buch
Artikelnummer: 94208
ISBN / EAN: 9783941365667
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Die These des Publizisten Michael Ley, die Akteure von 1968 seien letztlich Kinder Hitlers gewesen, hat viel Widerspruch ausgelöst. Rolf Stolz kritisiert die Totalentsorgung der komplexen Impulse des Jahres 1968 und die undifferenzierte Art der Vergangenheitsbewältigung.


76 S., Pb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.