Lothar Fritze

Die Moral der Nationalsozialisten

Buch
Artikelnummer: 94314
ISBN / EAN: 9783957682048
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Im Zentrum des Buches steht das Selbstverständnis von NS-Tätern. Diese waren fähig, ihr Handeln in Übereinstimmung mit ihren moralischen Überzeugungen zu rechtfertigen. Wie kann man Böses mit gutem Gewissen tun? Hatten sie eine andere Moral oder intellektuelle Defizite?


556 S., geb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.