Konrad Paul Liessmann

Lob der Grenze

Artikelnummer: 92668
ISBN / EAN: 9783552055834
Titel fehlt kurzfristig.
Ohne Grenzen gibt es kein Miteinander, ohne Differenz keine Erkenntnis: Der Philosoph Konrad Paul Liessmann spürt den Grenzen und Unterschieden nach, ohne die weder der Einzelne noch eine Gesellschaft überlebensfähig wären. Ein eloquentes Plädoyer für die Kraft der Differenz!
208 S., geb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.