Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Moritz Schwarz, Ludwig Witzani

Im Gespräch mit Thilo Sarrazin über Deutschlands Zukunft und die Grenzen des Sag

Buch
Artikelnummer: 94967
ISBN / EAN: 9783929886764
Sofort lieferbar
Zehn Jahre nach »Deutschland schafft sich ab« spricht Thilo Sarrazin erstmals in der Jungen Freiheit über sein Buch und die fortdauernde Verblendung von Politik und Medien.
Dem Interview beigestellt ist eine Rezension seines neuen Bandes »Der Staat an seinen Grenzen: Über Wirkung von Einwanderung in Geschichte und Gegenwart«. Sarrazin belegt gewohnt faktenstark, daß das Völkerrecht keine Selbstauflösung gebietet.

24 S., geheftet

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten