Christopher Spatz

Heimatlos

Buch
Artikelnummer: 94128
ISBN / EAN: 9783831907281

Friedland und die langen Schatten von Krieg und Vertreibung

Titel fehlt kurzfristig.
Dieses Buch ist eine Reise in die 1950er und 1960er Jahre. Viele Aufnahmen des Fotografen Fritz Paul bieten unerwartete Blicke auf die Vertriebenen, Zivilverschleppten, Kriegsgefangenen und Aussiedler. Ohne deren Traumatisierung ist das heutige Deutschland nicht zu verstehen.


160 S., Abb., geb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.