Hans Sachs

Die Zukunft der Mütter bestimmt die Zukunft der Menschheit

Artikelnummer: 95998
ISBN / EAN: 9783946964490

Eine Orientierungshilfe für die Zeit nach Gender und Corona

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Missglückt die Bemutterung des Neugeborenen erlebt es: ich soll nicht sein, soll vernichtet werden, zerstören. Diese im prozeduralen Unbewussten gespeicherte Erfahrung wird später hasserfüllt, rachsüchtig, völlig lieblos reinszeniert und anderen zugefügt bis hin zum Ethnozid. Dieses Wiederholungsprogramm kennzeichnet in der Rollen-Umkehr Opfer/Täter zu Täter/Opfer, die epidemisch verbreitete Borderline-Persönlichkeitsstörung. Le Bon nannte sie Halbverrückte. Sie müssen anhaltend den Zerfall der eigenen Persönlichkeit abwehren mit ihrem Tun.

Gendern fügt dem die Identitätsdiffusion hinzu, die haltlos macht. Und Corona zerstört folterähnlich die Bindungen zwischen den Menschen mit dem Programm dein Nächster als lebensgefährlicher Feind.Auch ohne Klimakatastrophe und Atomkrieg wird es die Menschheit in 200 Jahren nicht mehr geben, wenn wir so weitermachen (Hüter). Die Art wie wir mit unseren Kindern umgehen und wie wir zusammen leben, sollten wir dringend ändern.

186 S., Pb.
Missglu¨ckt die Bemutterung des Neugeborenen erlebt es: ich soll nicht sein, soll vernichtet werden, zersto¨ren. Diese im prozeduralen Unbewussten gespeicherte Erfahrung wird spa¨ter hasserfu¨llt, rachsu¨chtig, vo¨llig lieblos reinszeniert und anderen zugefu¨gt bis hin zum Ethnozid. Dieses Wiederholungsprogramm kennzeichnet in der Rollen-Umkehr Opfer/Ta¨ter zu Ta¨ter/Opfer, die epidemisch verbreitete Borderline-Perso¨nlichkeitssto¨rung. Le Bon nannte sie Halbverru¨ckte. Sie mu¨ssen anhaltend den Zerfall der eigenen Perso¨nlichkeit abwehren mit ihrem Tun.
Gendern fu¨gt dem die Identita¨tsdiffusion hinzu, die haltlos macht. Und Corona zersto¨rt foltera¨hnlich die Bindungen zwischen den Menschen mit dem Programm dein Na¨chster als lebensgefa¨hrlicher Feind.Auch ohne Klimakatastrophe und Atomkrieg wird es die Menschheit in 200 Jahren nicht mehr geben, wenn wir so weitermachen (Hu¨ter). Die Art wie wir mit unseren Kindern umgehen und wie wir zusammen leben, sollten wir dringend a¨ndern.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten