Richard Saul

Die ADHS-Lüge

Buch
Artikelnummer: 92747
ISBN / EAN: 9783608980462

Eine Fehldiagnose und ihre Folgen - Wie wir den Betroffenen helfen

Titel fehlt kurzfristig.
Unter den Millionen Menschen mit der Diagnose ADHS ist kein einziger, der wirklich ADHS hat. Die von dieser unsinnigen Diagnose Betroffenen werden alle falsch behandelt. Der amerikanische Kinderarzt und Neurologe Richard Saul erläutert, was wirklich hinter den Symptomen steckt.
317 S., geb
Unter den Millionen Menschen mit der Diagnose ADHS ist kein einziger zu finden, der wirklich ADHS hat. Das behauptet der amerikanische Kinderarzt und Neurologe Richard Saul. Das Schlimme daran: Die von dieser Diagnose Betroffenen werden alle falsch behandelt. Der Autor erläutert, was wirklich hinter den Auffälligkeiten und Symptomen steckt.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.