Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Stefan Schmidt

Frankreichs Außenpolitik in der Julikrise 1914

Buch
Artikelnummer: 92423
ISBN / EAN: 9783486590166

Ein Beitrag zur Geschichte des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges

Titel fehlt kurzfristig.
Die französische Außenpolitik am Vorabend des Ersten Weltkriegs wurde bislang wenig untersucht. Die vorliegende Studie fördert anhand neuer Quellen Beachtliches zutage: Frankreich forcierte einen äußerst riskanten kriegerischen Kurs, um seine Stellung als Großmacht zu behaupten.

436 S., geb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten