Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Harald Trabold

Kapital Macht Politik

Buch
Artikelnummer: 92487
ISBN / EAN: 9783828833302

Die Zerstörung der Demokratie

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
In den westlichen Demokratien herrscht nicht das Volk, sondern das Kapital. Lobbyisten steuern die Gesetzgebung zum Wohl der Konzerne, PR-Agenturen machen Kapitalismus-Propaganda, die Unterhaltungsindustrie stellt das Volk ruhig. Dennoch ist es noch nicht zu spät zur Umkehr!
536 S., Pb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten