Franz Kotteder

Der große Ausverkauf

Buch
Artikelnummer: 92762
ISBN / EAN: 9783453280649

Wie die Ideologie des freien Handels unsere Demokratie gefährdet. - Das TTIP-Komplott

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Buchpreisbindung, Energiewende, Mindestlohn, Lebensmittelvorschriften, Umwelt- und Verbraucherschutz, Arbeitnehmerrechte – für die Konzerne und ihre Lobbyisten alles nur Handelshemmnisse. Es geht, weit über TTIP hinaus, um die Herrschaft des Geldes. Ein wichtiges Enthüllungsbuch!
208 S., Pb.
Sind Sie auch ein Handelshemmnis?
Die Buchpreisbindung – ein Handelshemmnis. Die Energiewende – ein Handelshemmnis. Der Mindestlohn – ein Handelshemmnis. Lebensmittelvorschriften – ein Handelshemmnis. Verbraucherschutz, Umweltschutz, Arbeitnehmerrechte – lauter Handelshemmnisse. Geht es nach den großen Konzernen, werden solche Regeln künftig beseitigt. Demokratie nach Gutsherrenart, Profit um jeden Preis. Seit Jahren arbeiten Lobbyisten und Wirtschaftsvertreter daran, einen freien Markt ohne jede staatliche Regelung zu schaffen. Jetzt stehen sie kurz vor dem Ziel. Franz Kotteder schildert einen fast unglaublichen Wirtschaftsthriller, in dem es – weit über TTIP hinaus – um die schrankenlose Herrschaft des Geldes geht. Ein Aufdeckerbuch über die Ziele und Methoden der globalen Wirtschaftselite und ihrer Marionetten in Verbänden und Politik.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.