Carlos A. Gebauer

Der Gesundheitsaffront

Buch
Artikelnummer: 90648
ISBN / EAN: 9783939562191

Plädoyers für die Entpolitisierung unserer Gesundheit und gegen die staatliche Industrialisierung der Medizin

Titel fehlt kurzfristig.
Plädoyers für die Entpolitisierung unserer Gesundheit und gegen die staatliche Industrialisierung der Medizin

Carlos A. Gebauer begleitet die Entwicklungen des deutschen Gesundheitswesens seit vielen Jahren in der Praxis als Rechtsanwalt und publizistisch als Autor. Seine Veröffentlichungen sind stets gekennzeichnet von einem Blick über den juristischen Horizont hinaus. Seine Leser schätzen die Einordnung aktueller Ereignisse zugleich in historische wie auch in philosophische und ökonomische Kontexte. Die in diesem Band zusammengefassten vier Würfe und vier Reden beschauen den aktuellen Niedergang des deutschen Gesundheitswesens. Die Ineffizienzen einer überbordenden staatlichen Bürokratie, die immer exzessiveren gesetzlichen Zwänge und die im politischen Planungswahn vergessenen Ärzte und Patienten sind das Operationsfeld, das hier vielseitig beleuchtet wird.

189 S., geb.
Carlos A. Gebauer begleitet die Entwicklungen des deutschen Gesundheitswesens seit vielen Jahren in der Praxis als Rechtsanwalt und publizistisch als Autor. Seine Veröffentlichungen sind stets gekennzeichnet von einem Blick über den juristischen Horizont hinaus. Seine Leser schätzen die Einordnung aktueller Ereignisse zugleich in historische wie auch in philosophische und ökonomische Kontexte. Die in diesem Band zusammengefassten vier Würfe und vier Reden beschauen den aktuellen Niedergang des deutschen Gesundheitswesens. Die Ineffizienzen einer überbordenden staatlichen Bürokratie, die immer exzessiveren gesetzlichen Zwänge und die im politischen Planungswahn vergessenen Ärzte und Patienten sind das Operationsfeld, das hier vielseitig beleuchtet wird.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.