Carl von Clausewitz

Vom Kriege

Buch
Artikelnummer: 87130
ISBN / EAN: 9783868200010
Titel fehlt kurzfristig.
Das bedeutendste Werk über die Kriegsführung: Seine Thesen vom politischen Charakter des Krieges, dessen Beschreibung als Gewaltakt zur Durchsetzung des Willens und die Unterscheidung von traditionellem und revolutionärem Krieg reichen weit über den militärischen Bereich hinaus.
909 S., geb.
Vom Kriege gilt als das bedeutendste Werk, das jemals über die Kriegsführung verfaßt wurde. Seinen Rang verdankt es insbesondere den ersten Kapiteln, in denen Clausewitz eine allgemeine Wesensbestimmung des Krieges vornimmt. In seinen Kernaussagen, wie der These vom politischen Charakter des Krieges, von seiner Doppelnatur als traditionellem und revolutionärem Krieg und seiner Bestimmung als Gewaltakt, der der Erfüllung des eigenen Willens dient, reicht sein Ansatz weit über den militärischen Bereich hinaus.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.