Stefan Hug

Hollywood greift an

Buch
Artikelnummer: 90536
ISBN / EAN: 9783902475688

Kriegsfilme machen Politik ...

Sofort lieferbar
Seit dem 1. Weltkrieg instrumentalisiert die Traumfabrik Hollywood Filme zu politischen und militärischen Zwecken. Der Autor beschreibt, wie Feindbilder geschaffen und Millionen Menschen manipuliert werden. Sein Buch schließt mit einem "Aufruf für ein deutsches Kino".
180 S., Abb., geb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.