Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Martina Winkelhofer

Sisis Weg

Artikelnummer: 95389
ISBN / EAN: 9783492070515

Vom Mädchen zur Frau – Kaiserin Elisabeths erste Jahre am Wiener Hof

Titel fehlt kurzfristig.
Sisis Leben zwischen Mythos und Wahrheit

Kaiserin Elisabeth gehört zweifelsfrei zu den bekanntesten Frauen der Geschichte. Längst ist Sisi zum Mythos geworden. Doch was wissen wir wirklich über ihr Leben? Wie sah ihr Alltag aus? Wie ihre Kindheit? Welche gesellschaftlichen Normen und Ideale beeinflussten ihr Fühlen, Denken und Handeln? Und wie unterschied sie sich von anderen Frauen ihres Standes?

  • Erstmals wird Kaiserin Elisabeths Leben aus der Perspektive ihres Alltags betrachtet

  • Durch die Analyse unveröffentlichter Originalquellen schließt die Autorin Lücken in der Elisabeth-Forschung



Überzeugend und detailgetreu zeigt die Autorin in dieser Biografie eine neue Seite der legendären, österreichischen Kaiserin: die private Sisi vor dem Hintergrund des 19. Jahrhunderts.

352 S., geb.
»Eine ungewöhnliche und spannende Emanzipationsgeschichte«
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten