Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Sandra Müller (Hrsg.)

Der Euro vor dem Zusammenbruch

Buch
Artikelnummer: 91588
ISBN / EAN: 9783897064270
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Der Euro vor dem Zusammenbruch: Wie retten wir unser Geld?
Zu dieser Frage nahmen Ende 2010 auf einer Konferenz der "Volksinitiative" die klügsten Köpfe der Volkswirtschaft Stellung. Auf hohem Niveau diskutierten Währungsexperten sowohl aus der konservativen, wie aus der liberalen und linken Richtung.
Prof. Wilhelm Hankel: Der Euro - von Anfang an auf Sand gebaut.
Prof. K. A. Schachtschneider: Das Euro-Regime - Gefahr für unsere Demokratie.
Prof. Max Otte: "Der Crash kommt" - wenn Deutschland nicht mehr zahlt.
MdEP Nigel Farage: Die Völker Europas wollen Freiheit.
Dr. Edgar Most: Hat als Zentralbankchef der DDR schon eine Währungsunion erlebt.
Weiterhin referierten der Börsenexperte Michael Mross, der Gold-Befürworter Walter K. Eichelburg, der ehem. DDR-Staatssekretär Dr. Klaus Blessing, der Mittelstandsvertreter Dr. Eike Hamer, der Geldkritiker Andreas Clauss sowie Jürgen Elsässer (Volksinitiative)

120 S., Pb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten