Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Heinz Schilling

Karl V.

Buch
Artikelnummer: 94671
ISBN / EAN: 9783406748998

Der Kaiser, dem die Welt zerbrach

Titel fehlt kurzfristig.
Der Kaiser zwischen den Epochen tut alles in seiner Macht Stehende, um dem Lauf der Zeit Einhalt zu gebieten. Am Ende aber zieht er sich gescheitert aus der Welt zurück. Heinz Schilling porträtiert Karl V. als tiefreligiösen Menschen, Friedenspolitiker und Tragiker der Macht.


457 S., geb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten