Gerd Krumeich

Die unbewältigte Niederlage

Buch
Artikelnummer: 93995
ISBN / EAN: 9783451399701

Das Trauma des Ersten Weltkriegs und die Weimarer Republik

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Die Niederlage im Ersten Weltkrieg, die Kriegsschuldfrage und der Versailler Vertrag prägten die politische Entwicklung Deutschlands nachhaltig. Der Historiker Gerd Krumeich erzählt aus der Sicht der Zeitgenossen, wie das Trauma der Niederlage in eine Kultur des Hasses mündete.


336 S., geb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.