Hans-Werner Sinn

Tb., Kasino-Kapitalismus

Buch
Artikelnummer: 90711
ISBN / EAN: 9783548373034

"Es wird viel geredet, beschuldigt und gehandelt, seit die Finanzkrise in den Blick der Öffentlichkeit geraten ist. Jetzt hat sich der Präsident des ifo-Instituts Hans-Werner Sinn der "großen Herausforderung für Ökonomen gestellt", die Bankenkrise zu

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
"Wie es zur Finanzkrise kam und was jetzt getan werden muß.
Das amerikanische Bankensystem ist pleite. Deutschlands Banken sind schwer angeschlagen. In Osteuropa tickt die Zeitbombe. Ganze Staaten sind vom Konkurs bedroht.

Hans-Werner Sinn, Chef des ifo Instituts, erklärt, wie das Finanzsystem zur Spielwiese von Glücksrittern werden konnte, und analysiert die Gründe der Krise: das Versagen der Rating- Agenturen, der Regulierungsbehörden und der Banken. Aber Sinn blickt auch nach vorne, kritisiert pointiert die in Deutschland aufgelegten Konjunkturprogramme und entwirft selbst einen Masterplan zur Sanierung der Finanzmärkte.

471S., Abb., Pb."
Das amerikanische Bankensystem ist pleite. Deutschlands Banken sind schwer angeschlagen. In Osteuropa tickt die Zeitbombe. Ganze Staaten sind vom Konkurs bedroht.

Hans-Werner Sinn, Chef des ifo Instituts, erklärt, wie das Finanzsystem zur Spielwiese von Glücksrittern werden konnte, und analysiert die Gründe der Krise: das Versagen der Rating- Agenturen, der Regulierungsbehörden und der Banken. Aber Sinn blickt auch nach vorne, kritisiert pointiert die in Deutschland aufgelegten Konjunkturprogramme und entwirft selbst einen Masterplan zur Sanierung der Finanzmärkte.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.