Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Antony Beevor

D-Day. Die Schlacht um die Normandie

Buch
Artikelnummer: 90826
ISBN / EAN: 9783570100073
Titel kurzfristig lieferbar
Eine ungeschminkte Momentaufnahme aus dem Innern des Krieges, die unter die Haut geht


636 S., Abb., geb.
Eine ungeschminkte Momentaufnahme aus dem Innern des Krieges, die unter die Haut geht


D-Day, das war die größte militärische Operation aller Zeiten: die Invasion der Alliierten am 6. Juni 1944 in der Normandie. Beevor zeichnet diesen Tag minutiös nach. Hautnah erlebt der Leser im Hauptquartier die Nervosität der Befehlshaber, begreift die komplexe Strategie einschließlich des kühnen Täuschungsmanövers, spürt die moralische Bürde, die Männer wie General Eisenhower empfanden. Mit wachsender Spannung blättert Beevor immer neue Seiten auf: Soldaten, die von Angst geplagt, gleichwohl stolz sind, ein Kompaniechef, der seinen Leuten im Landungsboot Shakespeares »Heinrich V.« vorliest.


Beevor versteht es wie kein Zweiter, Geschichte klug und verständlich zu erzählen.






Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten