Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Wilhelm Velten

Kriegserlebnisse eines Unfreiwilligen von 1943 bis 1945

Buch
Artikelnummer: 91271
ISBN / EAN: 9783941013667
vergriffen,keine Nachauflage vorgesehen
Ein authentischer Bericht

Wilhelm Velten, Jahrgang 1924, war Soldat im Zweiten Weltkrieg. Er zeigt in seinem nüchternen und dennoch erschütternden Bericht, was geschieht, wenn man gewissenlosen, machtgierigen und boshaften Menschen die Verantwortung für einen Staat anvertraut.

242 S., Abb., geb.
Wilhelm Velten, Jahrgang 1924, war Soldat im Zweiten Weltkrieg. Er zeigt in seinem nüchternen und dennoch erschütternden Bericht, was geschieht, wenn man gewissenlosen, machtgierigen und boshaften Menschen die Verantwortung für einen Staat anvertraut.

Sein Buch, das historischen Dokumentarwert hat, zeigt aber auch, dass der Mensch in seinen geistig klaren Stunden nie und nimmer einen tieferen Sinn - und schon gar keine Sollensnotwendigkeit - in kriegerischen Handlungen erkennen kann.

Spannend von der ersten bis zur letzten Seite!
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten