Jürgen Roth

Spinnennetz der Macht

Buch
Artikelnummer: 91974
ISBN / EAN: 9783548375489

Wie die politische und wirtschaftliche Elite unser Land zerstört

Titel fehlt kurzfristig.
Politiker, die für Parteispenden die Verfolgung von Straftaten blockieren; Unternehmer, die vom Staat in den Ruin getrieben werden; unbotmäßige Bürger, die in die Psychiatrie gesteckt werden: Bestsellerautor Jürgen Roth beschreibt den Machtmißbrauch einer destruktiven „Elite“.
336 S., Pb.
In seinem neuen Buch beschreibt Bestseller-Autor Jürgen Roth den skrupellosen Machtmissbrauch einer gesellschaftlich destruktiven Elite: Politiker, die für Parteispenden ihr Veto bei den Strafverfolgungsbehörden einlegen. Wirtschaftsbosse mit schwarzen Kassen und ausgeklügelten System der Geldwäsche wie in Hessen. Unternehmer in Sachsen-Anhalt, die von staatlichen Stellen in den Ruin getrieben werden. Kriminalisten in Baden-Württemberg, die nicht mehr gegen politische Entscheidungsträger ermitteln dürfen. Bürger, die wegen ihrer Aufmüpfigkeit zwangspsychiatrisiert werden wie in Bayern.Roths Buch bietet eine explosive Mischung aus bislang unbekannten Fällen kriminellen und unethischen Handelns der sogenannten deutschen Elite. Neben hochkarätigen Namen aus Politik und Wirtschaft bietet es eine messerscharfe gesellschaftliche Analyse.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.