Ted Honderich

Nach dem Terror

Buch
Artikelnummer: 88232
ISBN / EAN: 9783937389301

Ein Traktat

vergriffen,keine Nachauflage vorgesehen
Ein Traktat

Nachdem der Suhrkamp-Verlag den Titel des angesehenen kanadischen Philosophen in skandalöser Manier vom Markt genommen hat, hier eine erweiterte, revidierte und neu übersetzte Ausgabe dieses anregenden und aufrüttelnden Textes angewandter Moralphilosophie nach dem 11. September 2001.

250 S., Pb.

Der angesehene kanadische Philosoph Ted Honderich zeigt mit diesem ethisch-politischen Traktat, was man als angewandte philosophische Ethik bezeichnen könnte. Der Anschlag vom 11. September 2001 wird zum Anlass genommen, um vergessene ethische Grundfragen neu zu stellen.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.