Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Christoph J. Eppler

Helden. Jugend, Eros, Todesrausch

Buch
Artikelnummer: 93068
ISBN / EAN: 9783938176511

Eine Kulturgeschichte der Erziehung zum Krieg

erscheint im Frühjahr 2020
Von Rom und Sparta über das Rittertum bis zu den Weltkriegen: Der Autor legt epochenübergreifend dar, warum seit Jahrtausenden junge Männer in den Krieg ziehen, welche Belohnungs- und Drucksysteme greifen und welchen Reiz die Erfüllung eines heldischen Ideals bietet.

900 S., geb.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten