Wir nutzen Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert.
Büchner, Kaminski, Löhr (Hrsg.)

Abtreibung - ein neues Menschenrecht?

Buch
Artikelnummer: 91810
ISBN / EAN: 9783882898118
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Abtreibung ist zum millionenfachen, staatlich finanzierten, alltäglichen Geschehen geworden. Die zwölf Autorinnen und Autoren dieses Buches setzen sich aus unterschiedlicher fachlicher Perspektive mit dieser Entwicklung kritisch auseinander. Das Buch vermittelt eine Fülle von Informationen, über die verfügen muß, wer für den Lebensschutz ungeborener Kinder und für den Schutz der Gesundheit von Frauen verantwortlich oder an ihm wirklich interessiert ist.
192 S., Pb.
Kommen Menschenwürde und das Recht auf Leben Kindern schon vor ihrer Geburt zu? Internationale Organisationen propagieren ein "Menschenrecht auf Abtreibung". Von UNO und EU gefördert, bieten sie die Tötung Ungeborener weltweit an, angeblich im In-teresse der "reproduktiven Gesundheit" der Frauen und ihres Selbstbestimmungsrechts.
Die in diesem Buch gesammelten Beiträge setzen sich aus der unterschiedlichen Perspektive sachkundiger Autoren mit dieser Propaganda und Praxis kritisch auseinander. Sie zeigen ihre verhängnisvollen Folgen für die Frauen, die Familien wie für die Gesellschaft auf und befeuchten die Rolle der Ärzteschaft sowie der Medien.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Zahlungsarten